Bio-Brotbox 2016

Im fünften Jahr ihres Bestehens organisiert die Freiwilligen-Agentur bereits zum fünften Mal die deutschlandweite Bio-Brotbox-Aktion für alle Erstklässler der Diepholzer Grundschulen und der Dr. Kinghorst-Schule. Seit dem letzten Jahr ist auch die Grundschule Rehden mit ihren Außenstellen Barver und Wetschen dabei.

Inzwischen werden Boxen für 220 Kinder gepackt. Der Inhalt besteht aus Zutaten rein biologischer Herkunft. Die ortsnahen Naturkostfirmen Lebensbaum und Allos beteiligen sich wieder mit Produkten wie Kindertee, Saft und leckeren Brotaufstrichen. Dazu spendet der Bio-Gärtnerhof Westerwinkel vom Diepholzer Wochenmarkt frisch geerntete Möhren.

Lebensbaum stellt uns wie auch in den Jahren davor ihre Packstation im Logistikzentrum zur Verfügung.

Auch diesmal begleitet uns wieder der bekannte Kindermusiker Heiner Rusche aus Hemsloh.

 

Diepholzer Kreisblatt am 9. August 2016

 

Diepholzer Kreisblatt am10. August 2016